Aus datenschutzrechtlichen Gründen benötigt Vimeo Ihre Einwilligung um geladen zu werden. Mehr Informationen finden Sie unter Datenschutz.
Akzeptieren

Surdine

In einer ländlichen Umgebung wird einem alten Mann erzählt, dass seine tote Frau auf dem Markt gesehen wurde. Trotzig und traurig versteckt er sich vor dem Rest der Welt. Seine Freunde bestehen jedoch darauf, dass er nichts auf das Hörensagen geben sollte. Sie sagen, er sollte versuchen sich zu erholen, und wer weiß, sogar wieder heiraten. Es ist eine Geschichte über die Zartheit des Alters, über das, was noch zu träumen und zu lieben bleibt, wenn man dieses Lebensstadium erreicht und der Körper schwächer wird. Der Film spielt in einem alten und verborgenen Portugal, das trotz unserer Modernisierungsbemühungen immer noch existiert.

Filmdaten

Produktionsjahr: 2019

Land: Portugal

Sprache: Portugiesisch

Länge: 75 Minuten

Regie: Rodrigo Areias

Produktion: Rodrigo Areias / Bando à Parte

Cast: António Durães, Ana Bustorff, Emília Silvestre, Adelaide Teixeira

Drehbuch: Valter Hugo Mãe

Kamera: Jorge Quintela

Schnitt: Tomás Baltazar

Über den Regisseur

Rodrigo Areias

Rodrigo Areias besuchte die Tisch School of Arts der NYU, das Eurodoc und das Produktionstrainingsprogramm des Venice Biennial College. Er arbeitet sehr intensiv und kreativ im unabhängigen Kino und produzierte mehr als 100 Filme mit renom- mierten Autoren wie Edgar Pêra, João Canijo und FJ Ossang.