Der König der silbernen Berge

Skiläufer Toni Sailer als verkannter Olympiastar in einem japanischen Eifersuchtsdrama. Schöne Landschaftsaufnahmen umrahmen diese anspruchslose Rarität.

Filmdaten

Produktionsjahr: 1960

Land: Japan

Sprache: Deutsch

Länge: 85 Minuten

Regie: Yoshiaki Bansho

Produktion: Totsuo Hosoya

Cast: Toni Sailer, Kvoko Fujie, Koji Nanbara, Haruko Wanibuchi

Drehbuch: Toshio Shiina

Kamera: Klaus von Rautenfeld

Schnitt: Hizo Ohsawa

Über den Regisseur

Yoshiaki Bansho

Beschreibung: Nicht angegeben