Andreas Hofer – Die Freiheit des Adlers

Die Geschichte des Tiroler Volkshelden Andreas Hofer, der im Jahr 1809 sein Volk im Widerstand gegen die Besetzung ihres Landes durch bayerische Truppen anführte.

Filmdaten

Produktionsjahr: 2002

Land: Österreich, Deutschland, Italien

Sprache: Deutsch

Länge: 110 Minuten

Regie: Xaver Schwarzenberger

Produktion: Michael Wolkenstein, Oswald Wolkenstein

Cast: Tobias Moretti, Ottfried Fischer, Martina Gedeck, Julia Stemberger

Drehbuch: Felix Mitterer

Kamera: Xaver Schwarzenberger

Schnitt: Helga Borsche

Über den Regisseur

Xaver Schwarzenberger

Xaver Schwarzenberger ist ein österreichischer Kameramann und Regisseur. Seine Anfänge hatte er als Kameramann in Filme wie Berlin Alexanderplatz (1980), Der Schüler Gerber (1981), Lola (1981) und Otto der Film (1985). Seine Regie-Tätigkeiten begannen 1982 mit dem Film Der stille Ozean.