Children

Die dritte Generation der Besatzung ist unerschrocken und politisch, aber auch kindisch (oder schrecklich pubertär) und funky. Spielfiguren in einem Leben, das sie nicht gewählt haben, sind sie frühzeitig gezwungen erwachsen zu werden, hunderte sitzen im Gefängnis, mit nur wenig juristischer Unterstützung. Children öffnet eine Tür zu palästinensischen Familien, deren Kinder an vorderster Front des Widerstands, versuchen ihre Freiheit zu schützen.

Filmdaten

Produktionsjahr: 2020

Land: Israel

Sprache: Arabisch, Englisch, Hebräisch

Länge: 128 Minuten

Regie: Ada Ushpiz

Produktion: Ada Ushpiz

Cast: Nicht angegeben

Drehbuch: Nicht angegeben

Kamera: Danor Glaser

Schnitt: Neta Braun

Über den Regisseur

Ada Ushpiz

Die Journalistin und Regisseurin Ada Ushpiz studierte BA Philosophie, Geschichte und Literatur in Tel Aviv und hat ein Diplom in Filmregie von der London Film School. Sie produziert Dokumentationen wie "Vita Activa, The Spirit of Hannah Arendt", "Good Garbage", "Desert Brides", "Blood Engagement" und "Detained".