Maggie

Die Zombie-Epidemie, welche die Vereinigte Staaten erfasste, kostete Millionen Menschen das Leben. Schließlich gelang es der Regierung trotzdem, die Epidemie einzugrenzen. Als eines der letzten Opfer wird die Schülerin Maggie (Abigail Breslin) infiziert. Der Virus wirkt jedoch nicht sofort. Die komplette Umwandlung vollzieht sich schrittweise und dauert bis zu sechs Monate. Die einst lebensfrohe Teenagerin kehrt daraufhin in ihre Heimat zurück, um auf die endgültige Umwandlung zu warten. Hier, auf einer einsamen Farm im Mittleren Westen, wartet ihr Vater Wade (Arnold Schwarzenegger). Maggie ist verzweifelt über ihre bevorstehende Verwandlung, doch auch Wade kann ihr nicht helfen. Sie beschließen, so viel Zeit wie möglich miteinander zu verbringen. Doch je mehr Zeit sie miteinander verbringen, desto deutlicher wird Maggies Verwandlung – bis sie selbst zur Gefahr wird.

Movie data

Year of production: 2015

Country: USA

Language: English

Length: 98 minutes

Directed by: Henry Hobson

Production: Colin Bates, Joseph Tufaro, Matthew Baer, Trevor Kaufman, Ara Keshishian, Pierre-Ange Le Pogam

Cast: Abigail Breslin, Arnold Schwarzenegger, Joely Richardson, Laura Cayouette, Dana Gourrier

Script: Not specified

Camera: Lukas Ettlin

Cut: Jane Rizzo

About the director

Henry Hobson

Henry Hobson hat sich mit innovativen Sequenzen für Snow White & The Huntsman und AMC‘s Serie The Walking Dead, zu einem Top-Regisseur entwickelt. Weiters war er auch Creative Director der Leinwand und Bühne bei den Oscars