Winter Brothers

Eine Bruder-Odyssee, die während eines kalten Winters in einer ländlichen Kreidebergbau-Gemeinde spielt. Wir folgen zwei Brüdern, konzentrieren uns aber auf den jüngeren Bruder Emil, der Alkohol aus gestohlenen Chemikalien aus der Fabrik destilliert. Emil ist ein Außen- seiter, der sich bewusst für die Einsamkeit entschieden hat und nur von seinem Bruder Johan akzeptiert wird. Emil sehnt sich nach Leiden- schaft, nach Sehnsucht und Liebe. Als ein Kollege krank wird, ist Emil der Haupt- verdächtige. Parallel fühlt sich Emil von seinem Bruder betrogen, als er herausfind- et, dass das Nachbarmäd- chen Anna, die Frau seiner unerfüllten Wünsche, seinen älteren Bruder anstelle von ihm auswählt.

Filmdaten

Produktionsjahr: 2017

Land: Dänemark, Island

Sprache: Isländisch, Englisch

Länge: 94 Minuten

Regie: Hlynur Pálmason

Produktion: Julie Waltersdorph Hansen, Per Damgaard Hansen

Cast: Elliott Crosset Hove, Simon Sears, Victoria Carmen Sonne, Lars Mikkelsen

Drehbuch: Hlynur Pálmason

Kamera: Maria Von Hausswolff

Schnitt: Julius Krebs Damsbo

Über den Regisseur

Hlynur Pálmason

Beschreibung: Nicht angegeben