Rock of Ages

Sherries größter Wunsch ist es, in Los Angeles als Sängerin berühmt zu werden. Dafür verlässt das schöne Mädchen ihre behütete Heimat Oklahoma, um nach Hollywood zu gehen. Kaum ist sie dort angekommen, wird sie ausgeraubt. Drew, der Zeuge des Raubes wird, verschafft Sherrie einen Job als Kellnerin im bekannten Club `The Bourbon Room', in dem auch er arbeitet. Schnell verlieben sich beide ineinander.

Filmdaten

Produktionsjahr: 2012

Land: USA

Sprache: Englisch

Länge: 123 Minuten

Regie: Adam Shankman

Produktion: Jennifer Gibgot, Tobey Maguire

Cast: Julianne Hough, Diego Boneta, Russell Brand, Catherine Zeta-Jones

Drehbuch: Chris D'Arienzo

Kamera: Bojan Bazelli

Schnitt: Emma E. Hickox

Über den Regisseur

Adam Shankman

Der Choreograf, Regisseur und Produzent Adam Shankman ist für seine Entertainment-Filme wie "17 again" und "What Men Want" bekannt. Seit den Frühen 2010er Jahren produziert er vorwiegend Musical- und Tanzfilme, unter anderem die "Step Up"-Reihe und "Rock of Ages".