Oben Offen

Erzählen die Schuhe etwas über den Menschen der sie trägt? Und erzählen die Menschen etwas über ihre Schuhe, wenn man sie fragt? Getrieben von einem leidenschaftlichem Interesse an beidem, den Schuhen wie auch den Menschen darin, begibt sich der Film auf einen Spaziergang durch die Straßen Münchens. Alles was oben ist, bleibt offen, womit der Film dem Zuschauer Raum zur freien Assoziation lässt.

Filmdaten

Produktionsjahr: 2020

Land: Deutschland

Sprache: Deutsch

Länge: 11 Minuten

Regie: Hannah Jandl

Produktion: Franz Ufer, Hochschule für Fernsehen und Film München

Cast: Dokumentarfilm, Dokumentarfilm

Drehbuch: Hannah Jandl

Kamera: Konradin Schuchter

Schnitt: Hannah Jandl

Über den Regisseur

Hannah Jandl

Hannah Jandl ist in Wien geboren und aufgewachsen. Nach der Matura absolvierte sie ein Philosophie Studium an der Universität Wien. Währenddessen sammelte sie einige Erfahrungen an Film Sets und realisierte eigene Projekte wie z.B. eine Dokumentation über einen Karaoke Club in Wien. Seit Herbst 2019 studiert sie Dokumentarfilm und Fernsehpublizistik an der Hochschule für Fernsehen und Film in München.