Game Girls

Game Girls folgt Teri und ihrer Freundin Tiahana, während sie ihre Beziehung durch die chaotische Welt der Skid Row in Los Angeles, der “obdachlosen Hauptstadt der USA”, steuern. Ein Dilemma treibt die Spannung zwischen den beiden Frauen an: während Tiahna sich als Spielerin in der Schattenwirtschaft der Skid Row wohlfühlt, ist Teri von einem starken Verlangen getrieben, auszusteigen. Zusammen mit anderen Frauen aus der Nachbarschaft besuchen sie einen wöchentlichen Expressive Arts Workshop, wo sie nachdenken, träumen und heilen wollen. Kann ihre Liebe die Gewalt ihrer Vergangenheit und ihrer gegenwärtigen Umgebung überleben?

Filmdaten

Produktionsjahr: 2018

Land: Frankreich, Deutschland

Sprache: Englisch

Länge: 86 Minuten

Regie: Alina Skrzeszewska

Produktion: Jean-Laurent Csindis, Meike Martens

Cast: Nicht angegeben

Drehbuch: Alina Skrzeszewska

Kamera: Alina Skrzeszewska

Schnitt: Emmanuelle Baude

Über den Regisseur

Alina Skrzeszewska

Beschreibung: Nicht angegeben