Das Probespiel

Sarah ist eine begabte Cellistin. Trotz ihres Talents muss sie noch immer gigs spielen. Bei einem Auftritte auf einer Hochzeit, trifft sie unerwartet auf ihren Exfreund – der Bräutigam. In Sarah kommen alte Erinnerungen an das einst gemeinsame Leben hoch. Tapfer streicht sie ihren Bogen über die Saiten und verarbeitet die Vergangenheit. Während um sie herum Hochzeit gefeiert wird.

Filmdaten

Produktionsjahr: 2019

Land: Österreich

Sprache: Deutsch, Französisch

Länge: 22 Minuten

Regie: Guy Lichtenstein

Produktion: Lukas Rosatti, Guy Lichtenstein

Cast: Cécile Grüebler, Daniel Auner, Niklas Leifert, Swintha Gersthofer

Drehbuch: Guy Lichtenstein

Kamera: Caroline Bobek

Schnitt: Alexander Rauscher

Über den Regisseur

Guy Lichtenstein

Guy Lichtenstein wurde in Tel Aviv geboren und ist dort aufgewachsen. Nach einem Filmtheorie-Studium an der Universität Tel Aviv verbrachte er ein Jahr an der 'Sam Spiegel Film & TV School' in Jerusalem. Anschließend studierte er Filmregie unter der Leitung des Regisseurs Michael Haneke am Institut für Film & Fernsehen der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien in Österreich, wo er derzeit seinen Master unter der Aufsicht von Regisseur Wolfgang Murnberger absolviert.