Aus datenschutzrechtlichen Gründen benötigt Vimeo Ihre Einwilligung um geladen zu werden. Mehr Informationen finden Sie unter Datenschutz.
Akzeptieren

Kristos, the Last Child

Auf der Insel Arki leben eintausend Ziegen und einunddreißig Menschen. Kein Bürgermeister. Keine Polizei. Kein Arzt und kein Krankenhaus. Aber es gibt eine Schule. Eine Schule mit nur einem Lehrer und einem Kind, Kristos.

Filmdaten

Produktionsjahr: 2022

Land: Italien, Frankreich, Griechenland

Sprache: Griechisch

Länge: 90 Minuten

Regie: Giulia Amati

Produktion: Giulia Amati (Blink Blink Prod / Italy), Quentin Laurent (Les Films de l’œil sauvage / France), co-prod: Nancy Kokolaki, Nikos Moustakas (Bad Crowd / Greece)

Cast: Nicht angegeben

Drehbuch: Giulia Amati

Kamera: Carlos Muñoz Gómez-Quintero

Schnitt: Evgenia Papageorgiou

Über den Regisseur

Giulia Amati

Die französisch-italienische Regisseurin und Produzentin Giulia Amati hat einen Abschluss in Philosophie und studierte digitale Videoproduktion an der New York University. Ihre Filme befassen sich mit politischen und sozialen Themen. Seit 2008 unterrichtet sie das Filmemachen in Workshops und an Universitäten in Italien und im Ausland. Seit 2019 ist sie eine EURODOC-zertifizierte Produzentin.