Incident Urbain

Bei einem Spaziergang um die franz. Nationalbibliothek befinden sich zwei Männer mit den Code-Namen: Cotello und Oberst. Verbunden durch eine geheimnisvolle Vergangenheit, finden sie sich in einem intensiven Gespräch über die Umgebung wieder, während sie sich an ihre revolutionäre Vergangenheit erinnern. Unterstrichen durch eine einzigartige Form des psycho-geografischen Mysteriums, das nur mit einem verbotenen Schlussakt enden kann.

Filmdaten

Produktionsjahr: 2014

Land: Frankreich

Sprache: Englisch

Länge: 24 Minuten

Regie: John Lalor

Produktion: John Lalor

Cast: André S Labarthe, Jean-François Stévenin

Drehbuch: Nicht angegeben

Kamera: Eric Gautier

Schnitt: Guy Lecorne

Über den Regisseur

John Lalor

John Lalor ist 1961 in Dublin, Irland, geboren. Er hat am Limerick und der Galway Kunstuniversität studiert. Seit 1989 lebt und arbeitet er in Paris. Er hat an Dublin, London, Paris, Nizza und Korsika ausgestellt.